Eva, 50, Bremen

Ich habe noch nie etwas anbrennen lassen und feiere (meistens) die Feste wie sie fallen. Carpe Diem – es könnte dein letzter sein. Natürlich übertreibe ich es nicht dermaßen, dass ich mich selbst in Gefahre bringen würde und natürlich mache ich auch mal einen ereignislosen Videoabend.
Kurzum, ich habe keine Probleme mit einer Kontaktbörse mit Fickanzeigen, denn ich suche sowieso keine feste Beziehung mehr. Die ernsthaften Dinge habe ich alle hinter mir gelassen, jetzt mache ich nur noch vergnügliche Dinge.

Und es nie zu spät tolle Dinge zu machen. So habe ich mich auch erst vor zwei Jahren an Titten und Muschi beringen lassen. Echte geile Sache, mir optisch sehr gut gefällt und mir auch sexuellen Zusatznutzen beschert.
Wegen meines Alters müsst ihr keine Berührungsängste haben, das einzige, dass an mir alt ist, ist mein Gesicht. Der Rest meines Körpers und vor allem mein Geist ist noch infantil und herzeigbar.

Wer viel gesehen hat, ist nicht zu schocken. Meine sexuellen Grenzen haben sich in alle Richtungen erweitert. Also erwartet nicht von mir, dass ich euch mit irgendwelchen Tabus nerve. Das überlasse ich gerne jüngeren Tussis. Aber es kommt auch immer auf meine Stimmung, Lust und vor allem auf den Sexpartner an, was sexuell okay ist und was nicht.

So stehe ich zum Beispiel überhaupt nicht auf ungewaschene Stinkeschwänze, die sauberen, geilen Teile dagegen, führe ich mir ganz ein. Meinen Würgereflex habe ich schon vor Jahren beim Üben verloren. Aber ich glaube ich schweife etwas ab und gebe schon zuviel preis. Den Rest sollten wir doch lieber per Privatnachricht klären. Also melde dich!

Fotos von Eva:
beringte MILF

intimgepiercte  Frauen

MILFkontakte

Dreilochstute

private Fickanzeigen